Badespass im Harz
Kurz und gut
Über den gesamten Harz gibt es gut verteilt Schwimmbäder, Erlebnisbäder oder Badelandschaften.

Kur- und Badeort Bad Harzburg
In dem Kur- und Bäderort Bad Harzburg ist die Harzburger Sole-Therme ein beliebtes Bad. Insgesamt stehen dem Badegast 700 qm Wasserfläche zur Verfügung. Das Wasser wird aus der 812 m tiefen Dr. Harras-Schneider-Quelle gespeist. Dieses Bad hat alles zum Ausspannen, Abspannen und Erholen vom Feinsten. Ein Innenbecken mit Unterwasser-Massage-Düsen, Massagestrudel und Sitzbänken im Wasser, ein Sprudelbecken mit Unterwasser-Massage- Liegen, Kneipp-Tretbecken und vielen Ruheliegen, sowie einem Therapiebecken für Wassergymnastik sind die Angebote unter dem Dach. Die Außenbecken sind mit dem Innenbereich verbunden. Im großen Außenbecken ist eine Grotte mit Massage-Düsen und Gegenstromanlage, es ist ein besonderer Genuss in den Wintermonaten im Außenbecken zu schwimmen. Ein kleines Außenbecken ist als Ruhebecken ohne Wasserspiele angelegt. Solarien und das Saunarium mit Kräuter- und Blockhaus-Sauna, eine Massage-Abteilung mit med. Fußpflege und eine Cafeteria sorgen für weitere Abwechslung im Heilquellenbad. Das Silberbornbad ist ein Erlebnisbad für jung und alt, mit zwei Innen- und zwei Außenbecken, Erlebnisbereich mit Rutsche, im Innenbereich Kinderbecken, Sprudelbecken, Sauna und Solarium.

AQUANTIC-Schwimmpark in Goslar
In Goslar ist der AQUANTIC-Schwimmpark im Osterfeld, ein Anziehungspunkt für alle Besucher der Stadt. Es ist ein Erlebnisbad mit Kindererlebnisbereich, Solarium, Saunabereich und Sportbecken.

Erlebnisbad und Waldhofbad in Wernigerode
Wernigerode als bunte Stadt am Harz hat die Volksschwimmhalle an der Weinbergstraße. In naher Zukunft wird nahe dem Innenstadtbereich eine Erlebnispark mit Erlebnisbad gebaut. Für die Sommermonate wird das Waldhofbad im Stadtbereich empfohlen.

Kirchberg-Therme und "Vitamar" in Bad Lauterberg
Bad Lauterberg hat gleich 2 renommierte Bäder, die Kirchberg-Therme als Heilbad, ist ein Bade- und Sauna-Paradies. 3000 qm subtropische Pflanzenwelt, Wildwasserbach, Wasserfälle, Liegebuchten, Massagedüsen in unterschiedlich warmen Thermalsolebecken, sowie Süßwasserlagunen, Fitnessraum, Therapiezentrum und Original finnisches Saunadorf, Außensauna, Außenbecken und ein Schneeparadies, auch im Sommer, lassen für jeden Besucher etwas finden.

Das "Vitamar" Freizeit- und Erlebnisbad in Bad Lauterberg bietet Fitness und Spaß für alle. Im "Vitamar" gibt es ein Hallenwellenbad mit wogenden Meereswellen, ein Freibad, 120 m Superrutsche, Powersteilrutsche, Wildwasserkanal, ein Kinderparadies, Sauna und Solarium, Versorgungs- und Entsorgungsstation für Wohnmobile und Internet-Cafe, alles unter einem Dach.

Das Salztal-Paradies in Bad Sachsa
Das Salztal-Paradies in Bad Sachsa, mit seinem Erlebnisbad, ist eines der schönsten Bäder im Harzgebiet. Das Badeland mit Schwimmbecken, Kinderplanschbecken, 100-Meter-Rutsche, Wellenbecken, Wildwasserkanal, 2 Riesenwhirlpools, einem Sonnengarten und dem Fußreflexzonenmassagebecken sind Erholung pur. Der Harzer Landschaft nachempfunden wurde die Sachsensteingrotte, hier findet der Besucher ein Whirlpool, ein Römisches Dampfbad, ein Attraktionsbecken, Wasserfälle und ein Außenbecken mit Schwimmkanal. Im Saunabereich stehen neben einer Eukalyptussauna, eine 70° und 90° Sauna, sowie eine 100° Vierstufensauna zur Verfügung. Saunagarten, Sonnenterrasse und Badegrotte sind weitere Einrichtungen. Bistro, Tennishalle, Squash- und Badminton-Courts, Ferienhäuser und Erlebnisgastronomie vervollständigen das Salztal-Paradies.

"Aqualand Osterode am Harz"
Osterode am Harz hat das "Aqualand Osterode am Harz" kurzgenannt "Aloha". Bade- und Saunavergnügen pur findet der Besucher, im Innen- und Außenbereich. Im Innenbereich gibt es ein 25m-Becken, Sprungturm von 3 m, 1-m Brett, Nichtschwimmerbecken, Erlebnisbecken mit Wildbad, einen Freistrahlpilz, Bodensprudler, Luftsprudelliegen, Breitspeier, Entspannungsbecken mit Nackenduschen, Unterwassermassage und Gegenstromanlage, sowie die 85 m-Power-Riesenrutsche. Im Außenbereich liegen das 50m-Becken mit Sprungtürmen zwischen 1 und 5 Meter, Nichtschwimmerbecken mit Rutsche und Freistrahlpilz. Für jeden Saunabesucher bietet das "Aloha" etwas.

SEA-Land in Halberstadt
In Halberstadt finden Besucher das Neueste aller Bäder. Das Freizeit- und Sportzentrum "Am Sommerbad" mit seinem SEA-Land, einem Badespaß für groß und klein. Sportbecken, Gesundheitsbecken, Erlebnisbereich, Kinder- und Außenbecken, eine 78m Rutsche, Hot- Whirl-Pool und Liegewiese, dazu kommen Vier-Feld-Tennishalle, 2 Squash-Courts, Fitness- und Gesundheitsstudio, Kletterwand, Badmintonhalle, Beautyfarm und Wellnessbereich sind im gesamten Freizeit- und Sportzentrum zu finden.

Sehusa-Therme in Seesen
In Seesen, der Stadt am Harz findet der Besucher die Sehusa-Therme, das Hallenbad mit Thermal-Solebad.

Calciumbad in Bad Suderode
Bad Suderode, das einzige Calciumbad Europas. Im Kurzentrum findet der Besucher das Calciumsole-Therapie- und Schwimmbad mit einem. Innen- und Außenbecken. Im Kurzentrum sind Saunabereich, Solarium, Wellness und Fitness, Kurmittelhaus und Restaurant unter einem Dach.

Weitere Hallenbäder
Weitere Hallenbäder gibt es in folgenden Orten Schulenberg, Sankt Andreasberg, Wildemann, Clausthal-Zellerfeld, Altenau, Hahnenklee, Nordhausen, Braunlage, Wieda, Walkenried, Herzberg, Benneckenstein, Stollberg und Bad Grund ein Sole-Hallenbad. In sehr vielen Hotels gibt es Hallenbäder, die hier nicht alle aufgeführt werden können.